Zum Hauptinhalt springen
More than Ropes

Die Gleistein-DNA

Wofür stehen wir?

Gleistein, 1824 in Bremen Vegesack gegründet, stellt seit fast 200 Jahren Faserseile her und behauptet sich mit überragenden Produkten und Systemlösungen als einer der führenden Anbieter im globalisierten Markt. Da kann man schon mal das Gefühl bekommen: Wir haben wohl nicht alles falsch gemacht und das wird uns sicher auch morgen wieder gelingen.

Das reicht uns aber nicht: Wir wollten uns klarwerden, was Gleistein im Kern ausmacht: Welchen Werten wir folgen, was uns antreibt und an welcher Zukunft wir arbeiten wollen. Damit wir immer besser werden

Werte

Wie arbeiten wir zusammen?

Geteilte Werte bilden den Rahmen für erfolgreiche Zusammenarbeit im Team. Wir haben uns Zeit genommen, um herauszufinden, welche es sind. Dabei hat sich ein Kreuz aus vier Richtungen und einem verbindenden Grundelement ergeben, der Gleistein Wertekompass.

Vertrauen als Herz unseres Wertegefüges ist das verbindende Element und damit die Grundlage unseres Miteinanders im Team sowie im Kontakt zu Kunden und Partnern

Verantwortung bildet das ethische Rückgrat für Gleisteins kontinuierliche Entwicklung, sie betrifft jeden Einzelnen ebenso wie die Rolle des Unternehmens als Ganzes.

Weitsicht bringt Kontinuität und Sicherheit. Vorausschauende Entscheidungen und Gleisteins gewachsene Kultur der Nachhaltigkeit haben hier ihre Wurzel.

Mut als bewusst integrierter Wert hält uns beweglich und schafft den Raum für neue Ideen und Herangehensweisen, denn nur durch Veränderung können wir unseren Vorsprung erhalten.

Klarheit ist die Grundlage für eine Kultur der erfolgreichen Kommunikation. Wir teilen unser Wissen, hören zu und fragen nach, denn anspruchsvolle Abläufe erfordern gemeinsames Verständnis und Verbindlichkeit.

Gelebte Werte sind wirksamer als Regeln und Verbote

Der Wertekompass gibt in großen Linien Auskunft darüber, was uns bei Gleistein wichtig ist. Aber da geht noch mehr: Gemeinsam mit allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern haben wir zusammengetragen, wie unsere Werte im täglichen Miteinander zu gelebter Wirklichkeit werden: Als anwendbare Werte. Daraus ist unsere Identifikationskampagne „Gleistein … weil“ entstanden, mit der wir uns alle zur Wertegemeinschaft Gleisteins bekennen: gemeinschaftlich und gleichzeitig individuell.

 

Zu unserer T-Shirt-Aktion


Bestimmung

Was motiviert uns jeden Tag?

Gleistein ist Bremens ältestes industrielles Familienunternehmen. Und das nicht durch Zufall, denn vertrauensvolle Verbindungen zu Mitarbeitern, Kunden und Partnern sind für uns ein immer gültiger Anspruch – und damit Antrieb. Sie sind die Basis jeder nachhaltigen Entwicklung.

Gleichzeitig lieben wir Seile und den Grund ihrer Existenz: Faserseillösungen von Gleistein sorgen überall für belastbare, zuverlässige und langlebige technische Verbindungen. Aus diesem Bewusstsein schöpfen wir immer wieder Kraft.

Und unsere Begeisterung gilt inspirierenden Projekten, die uns mit der Weltverbinden, in der wir leben, und die unseren Beitrag für eine bessere Gesellschaft zeigen.

Aus der Verknüpfung dieser drei Bezugsfelder ergibt sich unsere Bestimmung:

Nachhaltiger Fortschritt
durch optimale Verbindungen

Vision

Wohin geht die Reise?

Zugegeben: auch bei Gleistein sind wir oft schon mit der Gegenwart sehr gut ausgelastet.

Doch der beste Weg, zu wissen was die Zukunft bringt, besteht darin, sie aktiv zu gestalten. Und dann natürlich so, dass sie uns in eine lebenswertere Welt führt. Bislang war es die Vision von der perfekten Verbindung, die uns geleitet hat. Klingt gut und stimmt auch immer noch, reicht aber nicht, um den Herausforderungen der nächsten 200 Jahre zu begegnen.

Doch genau das sind wir sowohl unserer Bestimmung als auch unseren Werten schuldig und deshalb legen wir uns fest:

Als ganzheitlicher Lösungsanbieter nutzen wir die Chancen der Kreislaufwirtschaft und übernehmen Verantwortung für den gesamten Lebenszyklus unserer Produkte.